Wenn der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte auf folgenden Link:
http://newsletter.suedwind-buchwelt.at/

Liebe Kundinnen und Kunden der Südwind-Buchwelt!

In diesem Newsletter stellen wir Ihnen einige aktuelle Sachbücher vor und das neue Buch von Michael Köhlmeier und Konrad Paul Liessmann.
 

Ihr Südwind - Buchwelt Team

Dialog über menschliche Grundsatzfragen

Der werfe den ersten Stein

Köhlmeier, M./Liessmann, Konrad Paul, Hanser (2019), 224 Seiten, € 20,60

Wer den schlimmsten Formen menschlicher Bosheit zum Opfer gefallen ist, dem bleibt als Befreiungsschlag oft nur die Verdammung des Gegners. Michael Köhlmeier erzählt Beispiele von Verdammung, die Konrad Paul Liessmann philosophisch kommentiert. Ein großer Erzähler und ein großer philosophischer Lehrer erkunden die dunkelsten Seiten unserer Existenz - ein brillanter Dialog vor einem weit gespannten Horizont der Ideen.

zum Online-Shop

Sachbücher

Die Ibiza-Affäre

Obermayer, Bastian/Obermaier, Frederik, Ibera (2019), 272 Seiten;€ 16,50

Als im Frühsommer 2019 ein Video veröffentlicht wird, das die geheimen Pläne führender österreichischer Rechtspopulisten entlarvt, stürzt die Regierung in Wien. Was sind die Hintergründe der größten politischen Krise der Nachkriegszeit? Die beiden Investigativjournalisten  Frederik Obermaier und Bastian Obermayer zeichnen den Aufstieg der beiden Rechtspopulisten nach und enthüllen den ganzen Verlauf der Affäre.

zum Online-Shop

Omas gegen rechts

Monika Salzer, Fairyland Verlag e.U (2019), 160 Seiten, € 13,40

Wer sind die OMAS GEGEN RECHTS, die präsent sind, wann immer es Position gegen rechts zu beziehen gilt? Monika Salzer beschreibt nicht nur die Gründungs- und Aktionsgeschichte der Bewegung, sondern reflektiert auch die gesellschaftspolitischen Hintergründe in Österreich wie auch in Deutschland und Europa allgemein. Sie plädiert für Solidarität und ruft zum Widerstand auf gegen rechte Positionen.

zum Online-Shop

Krise

Jared Diamond, Fischer Verlage(2019), 464 Seiten, € 26,80

Der Pulitzer-Preisträger Jared Diamond zeigt in seinem neuen und bisher persönlichsten Buch, wie Nationen mit den gegenwärtigen Krisen - Klimawandel, soziale Ungleichheit, gesellschaftliche Polarisierung - erfolgreich umgehen können. Anhand historischer Beispiele zeichnet Diamond die Muster nach, wie sich Staaten von tiefgreifenden Erschütterungen erholen.

zum Online-Shop

Kurz & Kickl

Helmut Brandstätter, Kremayr & Scheriau (2019), 208 Seiten, € 22,00

"Es begann mit heiligen Schwüren und endete mit düsteren Drohungen". So fasst Kurier-Herausgeber Helmut Brandstätter die 17 Monate der österreichischen Regierung unter Bundeskanzler Sebastian Kurz zusammen. In seinem neuen Buch "Kurz & Kickl. Ihr Spiel mit Macht und Angst" wagt er einen Blick hinter die Kulisse der Macht in Österreich.

zum Online-Shop

Die verspielte Welt

Paul Lendvai, Ecowin Verlag (2019), 240 Seiten, € 24,00

Paul Lendvai ist mehr als ein Journalist: Er ist ein Kenner Osteuropas und war den Großen und Mächtigen der Welt ein Gesprächspartner. In seinem zehnten Lebensjahrzehnt blickt er für uns noch einmal zurück, auf dass kein falsches Licht aus dem Heute auf die historischen Tatsachen fallen möge. Europa im Umbruch - Analysen eines Zeitzeugen

zum Online-Shop

Atlas der Globalisierung: Welt in Bewegung

LE MONDE diplomatique, Le monde/taz (2019), 192 Seiten, € 18,50

Wird der globale Kapitalismus demnächst aus Peking gesteuert? Wo wachsen die meisten Tomaten? Steht Rotterdam in 70 Jahren unter Wasser? Diesen und vielen anderen Fragen geht der neue Atlas der Globalisierung in seiner einmaligen Kombination aus engagierter Kartografie und Expertenbeiträgen auf 180 Seiten nach.

zum Online-Shop

Mein Name ist Greta

Valentina Gianella, Ibera Verlags GesmbH (2019), 128 Seiten, € 13,50

Dieses Buch erklärt die Konzepte hinter Greta Thunbergs Ideen und erläutert die gravierenden, alarmierenden und wissenschaftlich fundierten Fakten, die ihren Protest untermauern. Es stellt Greta vor, die fast 2 Millionen Teenager weltweit inspiriert hat, am Freitagmorgen auf die Straße zu gehen, dazu #FridaysforFuture und die gemeinsamen Ziele und Methoden dieser Bewegung.

zum Online-Shop

Die unbewohnbare Erde

Wallace-Wells, David, Jacoby & Stuart (2019), 336 Seiten, € 18,50

Die heute schon spürbaren und die schlimmstmöglichen Folgen der Klimaerwärmung sind das Thema des Journalisten David Wallace-Wells in diesem spektakulären Report. Wie kann und wird das Leben auf der Erde in nur 40, 50, 60 Jahren aussehen? Ein polarisierendes, aufrüttelndes und fesselndes Debattenbuch zu einem Thema, das der Menschheit zunehmend unter den Nägeln brennt.

zum Online-Shop

21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

Harari, Yuval Noah, Beck'sche, C. H. (2019), 528 Seiten, € 15,40

Yuval Noah Harari, einer der aufregendsten Denker der Gegenwart, erzählt in seinen ersten beiden Büchern von Aufstieg des Homo Sapiens zum Herrn der Welt und von der Zukunft unserer Spezies. Nun schaut er auf das Hier und Jetzt und widmet sich den drängen Fragen unserer Zeit: Wie unterscheiden wir Wahrheit und Fiktion im Zeitalter der Fake News? Was sollen wir unseren Kindern beibringen?

zum Online-Shop

Südwind-Buchwelt
Schwarzspanierstraße 15,
1090 Wien
Tel.: 01/405 44 34, Fax DW 5
Mo-Fr 10.00-18.00 Uhr,
Sa 10.00-13.00 Uhr
buchwelt@suedwind.at
Südwind-Weltmusik
Mariahilfer Straße 8,
1070 Wien
Tel.: 01/522 38 86, Fax DW 5
Mo-Fr 10.00-18.30 Uhr
Sa 10.00-18.00 Uhr
weltmusik@suedwind.at
Südwind-Versand
Schwarzspanierstraße 15,
1090 Wien
Tel.: 01/798 83 49
Fax: 01/798 83 75-15
versand@suedwind.at

Newsletter abbestellen

ONLINE-SHOP: Die aktuellste Südwind-Auswahl an Literatur & Weltmusik.
Jetzt einfach & schnell bestellen! www.suedwind-buchwelt.at